Startseite / Home Impressum Imprint Dienstleistungen / Services Veranstaltungen / Events Hinweise / Useful Info Suche / Search So finden Sie uns / How to find us
Deutsch-Amerikanisches Bürgerbüro
German-American Community Office
Lauterstrasse 2
67657 Kaiserslautern

Telefon: 0631 363-3010
Fax: 0631 363-3011
E-Mail: info@gaco-kl.de
URL: www.gaco-kl.de

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Mi, Fr 09:00 - 13:00 Uhr
Do 14:00 - 18:00 Uhr

Office Hours:
Mon, Tue, Wed, Fri 9 a.m. - 1 p.m.
Thu 2 p.m. - 6 p.m.

Das Deutsch-Amerikanische Bürgerbüro ist an deutschen Feiertagen geschlossen
The German-American Community Office is closed on all German holidays.

 

 

Hinweise:
Useful Intro:

 

Besichtigung auf dem Flugplatz Ramstein / Base Visits on Ramstein Air Base

Besichtigungen auf dem Flugplatz Ramstein

Die Flugplatzbesuche werden, außer an deutschen und amerikanischen Feiertagen, von Montag bis Freitag während regulärer Dienstzeiten durchgeführt und sind kostenlos. Die Informationsbesuche führen wir im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit für Behörden, Schulklassen, Vereine, private Gruppen oder Firmen aus einem Umkreis von 100 km um den Flugplatz Ramstein durch.  Touristische/ kommerzielle Unternehmen (z.B. Reiseveranstalter) sind von diesem Angebot ausgenommen, es sei denn es handelt sich um deren Betriebsausflug.

Anfragen sind ausschließlich schriftlich möglich und müssen zwingend folgende Angaben enthalten:   um welche Gruppe handelt es sich,  woher kommt sie, wieviele Personen umfasst diese Gruppe (maximale Teilnehmerzahl beachten), ggf. Wunschtermin/Zeitraum angeben und was interessiert Sie besonders am Flugplatz Ramstein.  Bitte richten Sie Ihre Anfrage an: 

host.nations@us.af.mil

Folgende Vorgaben müssen zwingend eingehalten werden:  Eine Besuchergruppe muss aus mindestens 15 Teilnehmern bestehen. Die Besucheranzahl pro Gruppe und Besuch ist auf 40 Personen begrenzt.  Die Gruppe mietet selbst einen Bus an (kein Doppeldeckerbus), mit dem der Informationsbesuch durchgeführt wird und in den der/die Mitarbeiter/in des Verbindungsbüros am Westtor Besucherzentrum zusteigt. Eine Kostenübernahme hierfür von Seiten des Flugplatzes Ramstein ist nicht möglich.

Die Zusendung von allgemeinen Informationen (z.B. Richtlinien) zu einer Anfrage, ohne ausdrückliche Bestätigung eines Termins, ist nicht als Zusage/Reservierung anzusehen.

Der geplante Ablauf kann nicht garantiert werden, da bei einer militärischen Einrichtung kurzfristige/auftragsbedingte Änderungen oder auch eine Absage der Besichtigung nicht auszuschließen sind.  Ein Ersatz für hieraus entstehende oder bereits entstandene Kosten erfolgt nicht.

ES BESTEHT KEIN ANSPRUCH AUF EINE BESICHTIGUNG, DA DIE BESUCHSTERMINE NUR NACH VERFÜGBARKEIT BERGEBEN WERDEN.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Base Visits on Ramstein Air Base

With the exception of Amiercan and German holidays, base tours, which are free of charge, are conducted Monday through Friday during regular duty hours.  As part of the 86th Airlift Wing's community relations program, tours are arranged for public authorities, schoold, clubs, private groups, and companies within a preferred 100-kilometer radius around Ramstein Air Base and are part of the 86th Airlift Wing’s community relations program.  Touristic/commercial companies (such as travel agencies) are excluded from the organization of and participation in these tours. This does not apply if the base tour is intended to be the company’s outing.

Base tour requests must be submitted in writing and must contain the following information:  What kind of group is it?  Where does the group come from? How many persons are in the group (maximum number of participants limited to 40)?  List preferred date or month, and what is your special interest in Ramstein Air Base.  Please address your request to:

host.nations@us.af.mil

Compliance with the following is mandatory:  the group must consist of at least fifteen persons, and are limited to a maximum of 40 personsThe group must arrange for their own bus (no double-decker bus) for the tour.  Your guide will board the bus at the West Gate Visitor Control Center.  Ramstein Air Base cannot provide a bus nor pay for one for the group.

Due to mission related circumstances, full compliance with the planned itinerary cannot be guaranteed.  A short-notice modification/cancelation is possible.  Any expenses incurred on the group’s part (bus rental, etc.) will not be reimbursed.

THERE IS NO LEGAL CLAIM FOR BASE TOURS AS THEY ARE ONLY SCHEDULED ON A SPACE-AVAILABLE BASIS.

 


Zurück zur Übersicht
Deutsch-Amerikanisches Bürgerbüro

Oberbürgermeister
Dr. Klaus Weichel


Willkommen

  

German-American Community Office

Major General
John M. Wood, USAF
Kaiserslautern Military Community Commander


Welcome