Veranstaltungen 2019

Das Europa Direkt Informationszentrum Kaiserslautern bietet auch im Jahr 2019 wieder eine ganze Reihe interessanter Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen über die wir hier informieren und zu denen wir Sie natürlich ganz herzlich einladen dürfen. Ob Fachvortrag, Seminar, Gesprächsrunde mit Europaabgeordneten, Studienfahrt, Bürgerdialog oder Aktionstag - das Veranstaltungsprogramm 2019 umfasst das ganze Spektrum. 

Informationen zu abgeschlossenen Veranstaltungen der Vorjahre finden Sie im Archiv.

EUROPA DIREKT – Europawahl und Förderchancen für Vereine stehen im Mittelpunkt

abgeschlossen
Veranstaltungen >> abgeschlossen

Europainformationen aus 1. Hand gibt es am Mittwoch, dem 20. Februar, ab 18 Uhr, in der Kreisverwaltung in Kirchheimbolanden.

Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu einer Europaveranstaltung mit konkreten Informationen und Handlungsperspektiven eingeladen.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Landrat Rainer Guth und dem mitveranstaltenden Europa Direkt Informationszentrum Kaiserslautern. Diese von der Stadt Kaiserslautern getragene Einrichtung der Europäischen Kommission ist für die gesamte Pfalz zuständig. Deshalb kann ihr Jahresprogramm mit Veranstaltungen und Busfahrten zu europäischen Zielen auch von Bürgerinnen und Bürgern des Donnersbergkreises genutzt werden.

Jochen Kubosch, ein namhafter  Europaexperte wird die Besonderheiten der am 26. Mai 2019 stattfindenden Europawahl in gut nachvollziehbarer Weise erläutern. Darunter sind viele Aspekte, die den nationalen Wählerinnen und Wählern nicht bewusst sind. Der Referent hat in der Vergangenheit als Pressesprecher für die Europäische Kommission in Brüssel gearbeitet und war danach der Leiter der Vertretung der EU-Kommission und des Europaparlaments in München. Mit diesem Hintergrundwissen werden keine Frage und kein Kommentar unbeantwortet bleiben.

Anschließend wird die in Bonn angesiedelte deutsche Kontaktstelle „Europa für Bürgerinnen und Bürger“ das entsprechende europäische Förderprogramm  vorstellen. Dabei geht es um die Förderung von Bürgerbegegnungen europäischer Partnergemeinden und um die Vernetzung von europäischen Kommunen. Auch andere Förderprogramme, die zum Beispiel den schulischen Austausch betreffen, werden angesprochen. Antragsberechtigt sind neben den Gemeinden auch Vereine und andere Organisationen.

Um den Teilnehmern an der Veranstaltung konkrete Erkenntnisse über Förderchancen von Vereinen und sonstigen Organisationen zu ermöglichen, werden Fragen und Kommentare gerne beantwortet. Im Anschluss stehen die Referenten auch noch für Einzelgespräche an einem Informationsstand zur Verfügung.

Zwischendurch gibt es bei einigen Quizfragen auch noch etwas zu gewinnen

Der Eintritt ist kostenlos.

zurück

letzte Aktualisierung: 08.11.2019
Europe Direct Kaiserslautern wird kofinanziert von der Europäischen Kommission.